Rückführungen

Back to the roots - zurück zu den Wurzeln

 

Als Rückführung bezeichnet man die begleitete Reise in ein früheres Leben, zu einem bestimmten Ereignis im heutigen Leben, in die Kindheit oder in die Schwangerschaft.

 

Rückführungen

  • Die einzigartige Möglichkeit der Selbsterfahrung
  • Der Erkenntnis
  • Der Auflösung von negativen Energien, Erlebnissen und Emotionen

Man kann sich eine Rückführung vorstellen, ähnlich der Erinnerung an einen erlebten Urlaub oder an eine bestimmte Situation an die man zurückdenkt. Diese Erinnerungen sind oft mit  Gefühlen oder Bildern verknüpft. Du gehst in der Rückführung zurück zu diesem Ereignis, wo der Ursprung deines Problems oder Themas liegt. Sanft lösen sich diese Wurzeln und du wirst dich freier fühlen,  in deinem Tun, in deinem Sein.
Dadurch geht es dir besser und das Thema wegen dem du gekommen bist darf sich lösen. Auf der Seelenebene kommt es zur Versöhnung.

 

Ziel

  • Diese Gefühle zu fühlen die in der damaligen Situation da waren
  • Die Gefühle gehen zu lassen - loszulassen
  • Transformationsritual der negativ erlebten Gefühle und Erfahrungen
  • Umwandlung der Energien in für uns hilfreiche Energien
  • Auflösung der traumatisch oder belastenden Erfahrung

Vieles was geschieht oder wie es uns geht, hat ihren Ursprung in der Vergangenheit. Gefühle, Emotionen, Verletzungen, gemachte Erfahrungen und eventuell karmische Verstrickungen sind die Ursache dafür. Jede Erfahrung die wir gemacht haben in diesem oder in einem früheren Leben, wird in den Zellen gespeichert.

Gerade Erlebnisse aus früheren Inkarnationen haben oftmals Auswirkungen in unserem heutigen Leben. Sie sind manchmal sehr heftig und beeinflussen uns in verschiedenen Bereichen. Wenn wir es vom Unterbewussten ins Bewusstsein holen wird es gesehen, es wirkt dann auch in der Gegenwart lösend und entspannend und plötzlich ist etwas anders.

 

Wohin geht die Reise

  • zur Ursache eines Problems auf körperlicher Ebene wie Schmerzen oder Erkrankungen
  • zur Ursache eines Problems auf psychischer Ebene wie Stimmungsschwankungen, Traurigkeit
  • ein bestimmtes Verhalten, dass man an sich beobachtet
  • zum Thema Partnerschaft, Beruf, Leben, Lebenssituation
  • Feststecken in alten Mustern oder Glaubenssätzen
  • Kindheit
  • Schwangerschaft

Du bist der Reisende und erzählst deine Geschichte und ich begleite dich mit meinen Fragen und führe dich.

Ich beginne mit einer Atemübung für den Geist und einer Entspannungsübung für den Körper, damit sie zur Ruhe kommen können. Langsam entsteht ein Zustand innerer Ruhe und Gelassenheit. Während alles in dir ruhig wird, steigt die Aufmerksamkeit für das innere Erleben. Wenn du in ein früheres Leben oder auch in dein heutiges Leben - eine Situation zurückgehst, riechst du etwas, hörst du etwas, siehst einen Ort, ein Dorf, eine Landschaft, Menschen, Situationen. Intuitiv weisst du was du erlebt hast. Alle Emotionen die auftauchen dürfen sein und werden in einer speziellen Zeremonie transformiert.

Ich begleite dich von Herzen mit Achtsamkeit und freue mich auf dich.

 

Was immer auch war, es ist vorbei, Frieden darf kommen, eine Reise zu deiner Seele, zu deinem innersten Wesen.

 

Dauer der Rückführung beträgt  ca. 2,5 - 3 Stunden inkl. Vor- und Nachgespräch. Kosten siehe Informationen


Jemand, den ich liebte, schenkte mir mal eine Kiste voll Dunkelheit.

Ich brauchte Jahre, um zu verstehen, dass auch das ein Geschenk war.

 

Mary Oliver