Deine Einzelsitzung - Deine Beratung - Dein Gespräch - so funktioniert es

Wenn Du zum ersten Mal zu mir kommst, ist ein Erstgespräch von 30 min. kostenfrei.

  • Wir lernen uns kennen
  • Ich stelle dir mein Tun vor
  • Wir klären Fragen die Du hast
  • Wir besprechen welche Herausforderung es gerade in Deinem Leben gibt - womit Du unzufrieden oder belastet bist
  • Welches Ziel Du erreichen möchtest
  • Was Dir wichtig ist

Danach

  • Können wir in Deine erste Sitzung starten oder wir machen uns einen neuen Termin aus
  • Ich berate dich bei der Auswahl der Methode und sage dir auch, was mir als am Besten geeignet erscheint, um in die Energie deines Themas einzusteigen

Ich berate und begleite dich solange bis du das Gefühl hast jetzt ist es gut, oder auch jetzt ist es leichter geworden. Es braucht etwas an Zeit, das heißt einige Sitzungen, bis das Thema sich verändert, besonders bei tiefen Verletzungen, Enttäuschungen oder auch beim Zielcoaching. Gib dir die Zeit und habe Geduld. Ich empfehle Sitzungen im Abstand von ca. 3 Wochen.

 

In der Sitzung - Im Tun

  • Erkläre ich dir zwischendurch das was ich tue, was ich von dir brauche
  • Deine Mitarbeit - aktiv sein, ist immer wieder einmal gefragt
  • Du kannst jederzeit eine Pause haben
  • Eine Sitzung  wird 1 - 1,5 Stunden dauern

Zur Anwendung können kommen

  • Übungen - Rituale - Meditationen
  • Einzelaufstellung - Brettaufstellung
  • Walk im Einklang gehen
  • Schamanische Elemente wie: entfernen von negativen Energien aus dem Energiekörper
  • Lösen von Blockaden, schamanische Heilarbeit
  • Rückführung
  • Timeline Prozess
  • Schamanische Trommelhypnose
  • NLP Prozesse aus der Lebensberatung

Ich arbeite zur Unterstützung mit Klang wie Trommel und Klangschale, Musik, mit Karten, mit Steinen und Aurasprays

Alles ist ein Lernprozess und ein Lernfeld um zu wachsen,  zu erkennen, bewusster zu werden


WIR Energetiker - Was ist Energiearbeit?

Ganzheitliches Wohlfühlen

Sich rundum wohlfühlen – wer wünscht sich das nicht? Dazu gehört neben dem körperlichen und dem seelischen, selbstverständlich auch das geistige Wohlbefinden. Wir HumanenergetikerInnen gehen von einem ganzheitlichen Bild des Menschen aus und leisten eine wertvolle Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen und energetischen Ausgewogenheit. Ob mit Aromaanwendungen, Bioresonanz, Kinesiologie, Blütenessenzen, Farb- oder Lichtquellen, Musik und Klangschalen – die Humanenergetik vereint viele verschiedene traditionelle, aber auch neu entwickelte Arbeitsweisen. Methoden, die sich positiv und unterstützend auf das allgemeine, persönliche Gleichgewicht auswirken können. Energetische und körperliche Harmonie sind schließlich das Resultat einer ganzheitlichen Arbeit mit dem Menschen.

Das SIND wir

Wir HumanenergetikerInnen sind ExpertInnen für das Energiefeld. Bei unserer Arbeit geht es darum, den Energiefluss der Menschen zu optimieren und dadurch wieder eine Balance zu ermöglichen. Dabei verstehen wir uns als kompetente, seriöse Dienstleistungs-AnbieterInnen im Bereich der Gesundheitsförderung. Auftrag, Aufklärung und Eigenverantwortung bilden die Basis für unsere Arbeit. Fundiertes Know-how, ein breites Angebotsspektrum sowie beste Qualität in der Anwendung der Methoden garantieren höchste Zufriedenheit unserer KlientenInnen. Basis unserer Arbeit ist die Einhaltung unserer Standesregeln.

Dafür STEHEN wir

Unsere Tätigkeit basiert auf Kompetenz und Professionalität. Wir garantieren qualitativ hochwertige Arbeit, bei der wir uns etablierter und gewerblich anerkannter Methoden bedienen.

Das TUN wir

Wir HumanenergetikerInnen unterstützen Menschen vorrangig auf der so genannten „feinstofflichen Ebene“ mit verschiedensten Methoden und Techniken dabei, ihre körperliche, energetische Ausgewogenheit (wieder-) zu erlangen und dadurch das eigene Wohlergehen verbessern zu können. Basis unserer Arbeit ist das Drei-Ebenen-Modell.

Energetiker

Beide sowohl der Arzt als auch der Energetiker arbeiten zum Wohle des Klienten. Ergänzend hilft die Energiearbeit bei verschiedenen seelischen und körperlichen Themen um in die Heilung zu kommen, die Selbstheilungskräfte anzuregen oder auch als präventive Maßnahme.


Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht. Vaclav Havel