Klangschalenbehandlung und Meditation

 

 

 

 

 

 

 

 

Klangschalenbehandlungen  mit spirituell/energetischen Interventionen, unterstützen die ganzheitliche Selbstheilung.
Eine gesunde Zelle verfügt über eine harmonische Schwingung und leuchtet hell, eine kranke Zelle verfügt über eine disharmonische Schwingung mit wenig Leuchtkraft, sie besitzt jedoch eine gesunde Restschwingung. Die Klangschalen erhöhen die Restschwingung, sie stärken und unterstützen die Zelle. Wenn die Zelle wieder harmonisch schwingt, kann im Organismus Heilung stattfinden.

 

Lässt man einen Stein in einen Teich fallen, breiten sich die Wellen konzentrisch aus und gehen durch den gesamten Teich. Jedes Molekül und jede Zelle des Wassers wird so in Schwingung versetzt. Das Gleiche geschieht in unserem Körper, da er aus 70% Wasser besteht. Die Schwingungen gehen durch die Klänge der Klangschale in den Körper hinein und breiten sich aus. Ist der Körper frei von Blockaden, so fließen die Klangschwingungen ungezwungen und treten  auch wieder aus. Unser Körper ist in der Regel nicht frei von Blockaden. Durch verschiedene Erlebnisse, unbewältigte Lebensthemen, durch Stress und Erkrankungen, können sich im Körper Blockaden bilden, die z.b in Gelenken und Muskeln spürbar sind.

 

Durch den harmonischen Klang und die Ruhe kommt man zur Tiefenentspannung, man genießt die Schwingung im Körper, man atmet tiefer, man ist mehr im Vertrauen, kann loslassen, sich von den Sorgen des Alltags, von Verhärtungen, Blockaden, von Erkrankungen entfernen. Es geschieht neue Harmonie, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, die Zellen bekommen neue Informationen.

 

Man liegt auf einer Liege im bekleideten Zustand, die Klangschalen werden auf dem Körper aufgebracht und angeschlagen.

 

Die Klangschalenbehandlung unterstützt die ganzheitliche Selbstheilung - im Einklang sein - im Fluß sein

  • Stressabbau
  • Stärkung der Abwehrkräfte
  • Bei Menstruationsbeschwerden und als Begleitung in der Schwangerschaft
  • Muskelverspannungen und Rückenprobleme
  • Schlaflosigkeit
  • Unruhe
  • Atemprobleme
  • Steigerung der Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Begleitend und unterstützend in der Krebsbehandlung, bei Erkrankungen des Körpers
  • Prozessfördernd am Weg des persönlichen Wachstums
  • Lösung von Blockaden

Jeder Tag ist voller Wunder

Sie zeigen sich immer dann, wenn wir unser Herz öffnen und bereit sind, sie arglos zu bestaunen, ohne sie zu erklären, ohne ihr Geheimnis zu lüften, wenn wir uns einfach nur an ihnen freuen

 

Jochen Mariss